[yoast-breadcrumb]

die Hochzeitstorte..

..einige wichtige Informationen

Die Größe Ihrer Hochzeitstorte richtet sich nach der Anzahl Ihrer Gäste. Planen Sie ruhig mit einem Stück pro Gast. Einige werden die Torte vielleicht auslassen, andere wiederum mehr Appetit haben.

Das Anrichten auf einer Etagere ist die praktischste Variante beim Anschnitt der Torte, da jede Etage einzeln aufgesetzt und somit auch separat angeschnitten werden kann. Doch auch andere Anordnungen sind möglich. Sollten Sie sich eine Hochzeitstorte in Herzform, eine Buch-Torte oder direkt aufeinandergesetzte Etagen wünschen, setzen wir dies gern für Sie um.

In Sachen Geschmack und Füllung empfehlen wir Ihnen maximal 2 Aromen. Was Ihnen gut schmeckt, wird sicher auch Ihren Gästen munden. In unserer Tortenanfrage können Sie sich einen ersten Überblick über mögliche Geschmacksrichtungen verschaffen.

Für die Veredelung wird die Hochzeitstorte abschließend mit Marzipan oder einem Fondant überzogen. Neben dem Geschmack ist hier vor allem das Farbkonzept der Hochzeitstorte entscheidend. Während Marzipan eine leicht gelbliche Farbe aufweist, ist das Fondant rein weiß. Beide Überzüge können aber problemlos in vielen Farben eingefärbt werden.

Die Dekoration der Hochzeitstorte erfolgt ebenso nach Ihren persönlichen Vorstellungen. Von kleinen Ornamenten über unbehandelte Naturblumen bis hin zu modellierten Figuren aus Marzipan ist alles möglich. Auch ob die Hochzeitstorte vom klassischen Brautpaar-Aufsatz oder von Symbolen gekrönt werden, die die Gäste mit Ihnen verbinden, entscheiden allein Sie.

Der Preis ergibt sich aus der Größe der Hochzeitstorte und der gewünschten Gestaltung der Dekoration. Planen Sie ungefähr mit Kosten von 4 € bis 6 € je Stück/pro Person. Eine exakte Kalkulation erhalten Sie selbstverständlich nachdem wir uns umfassend über Ihre Wunsch-Hochzeitstorte verständigt haben.